Nach monatelangem Warten hat Sébastien Loeb es endlich geschafft – im Peugeot 208 T16 Pikes Peak brach er den internationalen Pikes Peak Hill Climb Rekord mit einer atemberaubenden Zeit von 8 Minuten und 13.878 Sekunden. Dabei bezwang er die 20 Kilometer und 156 Kurven mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 145 km/h!