23 Teams bestehend aus 3 Sportlern kämpften beim Red Bull Divide and Conquer in einem interdisziplinären Rennen – Bergrennen, Mountainbiking und Kayaking – an der Westküste Kanadas um den Sieg