Bei der 2012er Rally Perce-Neige verlor er bei 225km/h die Kontrolle und rammte ein Hindernis – aber nur der Kofferraum und Spoiler waren betroffen, letztendlich wurde er Zweiter!