Eugen Merher, ein deutscher Student, liefert dem Großkonzern Adidas einen Werbespot als unverbindliches Angebot und erhält keine Antwort. Wahrscheinlich hat das Unternehmen den Werbespot nicht gesehen oder fand ihn nicht gut genug. Tja doof gelaufen, denn der Clip wird gerade auf Youtube mehrfach geklickt und geteilt. Knapp 500.000 Aufrufe hat das Video jetzt schon, ganz ohne Werbebudget. Da hat Adidas wohl einen kleinen Fehler gemacht. Was meint ihr?

Ähnliche Beiträge